Mechthild Herz

Heilpraktikerin/Ernährungstherapeutin

 

Nach dem Studium der Ernährungswissenschaft, mit Abschluss zur Diplomökotrophologin, kam ich mit meinem Mann ins Allgäu um den landwirtschaftlichen Betrieb mit Milchkühen und dem Angebot „Urlaub auf dem Bauernhof“ seiner Eltern weiterzuführen. Von 1980 bis zum Jahr 2010 war ich auf diesem Betrieb tätig als: Familienmutter von 4 Kindern, Ausbilderin für Lehrlinge in der ländlichen Hauswirtschaft, Betreuerin zahlreicher Urlauberfamilien.

Außerdem war ich in meinem Beruf als Diplomökotrophologin tätig als Referentin in der Erwachsenenbildung beim Bauernverband, beim Katholischen Bildungswerk Oberallgäu und der Oberallgäuer Volkshochschule, als Honorarkraft in der Ernährungsberatung und im Qualitätsmanagement in folgenden Kliniken: Mütterkurheim Wertach, Reha-Klinik für Kinder und Jugendliche in Oy-Mittelberg und Mutter/Kind-Kurheim Santa Maria in Oberjoch.Seit 2012 war ich als Ernährungstherapeutin angestellt in der Heliosklinik Bad Grönenbach (psychosomatische Abteilung) und in der Fachklinik Oberstdorf-Wasach ( Rehaklinik für orthopädische Erkrankungen).Seit 2015 bin ich auch als Betreuungskraft in der Demenzbetreuung beschäftigt.

Nach der zweijährigen Ausbildung am Zentrum für Naturheilkunde in Kempten, wo ich gleichzeitig als Dozentin für Ernährungslehre tätig bin, habe ich im Jahre 2010 die Heilpraktikerprüfung abgelegt und bin seit 2011 in der Praxis von Lisa Huber als Heilpraktikerin tätig.

http://www.lisas-praxis.de

Für Multiplikatoren wie Ärzte, Apotheker, Pflegepersonal, Köche, Lehrer, Erzieher biete ich Seminare, Fortbildungen und Schulungen in „ Lisas Praxis“ an. Diese stimme ich exakt auf Ihre individuelle Situation und Bedürfnisse ab und biete Ihnen auch an, sie vor Ort durchzuführen.
Ich kann Ihnen eine umfassende und auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende Beratung und Betreuung garantieren durch meine
  • fundierte Ausbildung und langjährige Berufserfahrung in der Ernährungsberatung und Ernährungstherapie
  • Teilnahme an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen ( VDOE-Zertifikat seit 2006 )
  • aktive Mitarbeit in beruflichen Vereinigungen und Berufsverbänden
Ich bin als Kooperationspartner bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und verbinde meine Ernährungsberatung mit meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin und meinen naturheilkundlichen Therapien.


 

 











 
letzte Änderung: 15.03.2018

 

Navigation

 

Über mich